Unsere Organisationspartner


Die Vielfalt in der Verbundenheit!

Das Gelingen einer so großen Veranstaltung braucht viele Organisationen die den Kongress mit allen Möglichkeiten bewerben.

Viele kleinen Zellen haben mit dieser kollektiven Veranstaltung eine gemeinsame Wirkkraft um die breite Gesellschaft mit unseren Anliegen zu erreichen.

Die mitwirkenden Organisationen werden laufend ergänzt.

Gemeinsam schaffen wir mit vielen Kooperationen in der Salzburgarena mit über 3500 Menschen einen Raum, der Möglichkeiten eröffnet, die der Einzelne nicht hat.

                                                                Unser darüberliegendes Anliegen: Wohlstand und Frieden unserem Land!


BIO AUSTRIA

BIO AUSTRIA vertritt rund 12.500 österreichische biobäuerliche Betriebe und ist damit nicht nur der größte österreichische Bio-Verband, sondern auch der größte Verband für Biologische Landwirtschaft in Europa.

Als solcher vertritt BIO AUSTRIA agrarpolitischen Interessen ihrer Mitglieder auf internationaler und nationaler Ebene, steht für die biobäuerliche Beratung und Weiterbildung ebenso wie für die Entwicklung der höchsten Bio-Qualität, der BIO AUSTRIA-Qualität.

Mehr Information


BIOSPHÄRENPARK Salzburger Lungau

„Im Juli 2012 hat der Salzburger Lungau zusammen mit den Kärntner Nockbergen von der UNESCO die Auszeichnung zum UNESCO Biosphärenpark erhalten. Das Wort „Biosphäre“ bedeutet frei übersetzt LEBENSRAUM und ist eine der höchsten

                                                                   Auszeichnungen, welche die Vereinten Nationen für besonders wertvolle Lebensräume

                                                                   vergeben. Weltweit gibt es nur knapp 600 Biosphärenregionen und mit dem Beinamen

                                                                   „Modellregion für nachhaltige Entwicklung“ sind wir von der UNESCO aufgefordert, den

                                                                   Lungau in seiner Schönheit und Einzigartigkeit zu erhalten, aber auch als ganzheitlichen

                                                                   Lebens- und Wirtschaftsraum gemeinsam mit den hier lebenden Menschen

                                                                   weiterzuentwickeln.

                                                                   Mehr Information


Gemeinwohlökonomie

Die Gemeinwohl-Ökonomie ist ein neues, zukunftsorientiertes Wirtschaftssystem. Nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Gemeinden und Regionen. Ziel ist es, sinnvolle Produkte und Dienstleistungen sowie regionale Wirtschaftskreisläufe zu stärken – unter aktiver Einbeziehung aller Beteiligten derGemeindemitarbeiterInnen, der BürgerInnen und auch der ansässigen Wirtschaftsbetriebe. Gemeinwohl Gemeinden schaffen es so, ihre Region sinnvoll und auf allen Eben nachhaltig weiterzuentwickeln.

                                                                 Mehr Information


Gutes vom Bauernhof

Wer es gerne "bunt" und "gsund" hat, kauft direkt beim Bauern. Heimische Direktvermarkter bieten eine Vielzahl von schmackhaften und hochwertigen Lebensmitteln. Rund 1.600 bäuerliche Direktvermarkter mit der Marke „Gutes vom Bauernhof“ garantieren geprüfte Qualität. Verkauft wird, was direkt am Hof gewachsen und verarbeitet wurde. Die "Suchfunktion" ermöglicht Ihnen, in wenigen Schritten Direktvermarkter, Bauernmärkte, Bauernläden, Buschenschänken und Bauernregale im Supermarkt in Ihrer Region zu finden.

Mehr Information


Institut für nachhaltige Entwicklung

Das Institut forscht und leistet Pionierarbeit in der Umsetzung von Nachhaltigkeit. Dabei verbindet es  Wissenschaft und Praxis. Das Österreichische Institut für Nachhaltige

                                                               Entwicklung (ÖIN) setzt sich für eine Gesellschaft ein, in der Menschen so leben und

                                                               wirtschaften, dass die Lebensqualität dauerhaft und weltweit gerecht für diese und die

                                                               nächsten Generationen erhalten wird.

                                                               Mehr Information


Lebensmittelprojekte

"Wildniskultur Einfach Essbar" verbindet Gemeinschaftsgärten, Firmen- und Vereinsgärten und essbare Gemeinden oder Städte.  "Einfach Essbar" lädt die Initiatoren essbarer Gärten ein mitzumachen! Sie dient den Mitgliedern zum Austausch der Erfahrungen und zur Sichtbarmachung in der Öffentlichkeit, damit möglichst viele Menschen hier ihre Inspiration und den Mut finden, eigene Initiativen zu starten.

Mehr Information


Leopold Kohr Akademie

"Die Lehre vom menschlichen Maß"

Fühlt sich nicht jeder von uns unwohl bei den täglich kolportierten Berichten über Größenwahn, Kontrollsucht, Terrorangst und Gier? Kleinräumige, intakte Gemeinwesen

                                                               steuern dagegen. Gewaltfrei!  Trennendes kann, angereichert mit Kohrs Philosophie, zu

                                                               einem gemeinsamen Ziel führen.

                                                               Mehr Information


Österreichische Gemeindebund

Der Österreichische Gemeindebund vertritt als Dachorganisation die Interessen von 2087 von 2098 Gemeinden auf Bundesebene. Der Gemeindebund bringt sich mit seinem Präsidenten Alfred Riedl in politische Debatten auf Bundesebene, wenn es die Anliegen der

                                                               Gemeinde erfordert. Rund 40.000 Funktionärinnen und Funktionären engagieren sich in

                                                               ganz Österreich auf Gemeindeebene und sind damit direkte Ansprechpartner für die

                                                               Anliegen der Bürgerinnen und Bürger.

                                                               Mehr Information


Wertevoll Leben - Eine Wertekultur der gelebten Liebe

Wertevoll Leben inspiriert und ermutigt Menschen ihre Potentiale freizusetzen und ihre Berufung zu leben. Dadurch werden die Lösungen für die Herausforderungen dieser Zeit sichtbar und wirksam!
                                                                 Mehr Information